Termine auf Hof Kotthausen

Das rätselhafte Dorf

von Montag, 14. Juli 2014
bis Samstag, 19. Juli 2014

Küken guckenWas ist das für ein rätselhaftes „Dorf"? Manche kochen ihre Mahlzeiten am offenen Feuer und wohnen in Hütten aus Lehm. Einige haben gerade das Nötigste zum Überleben, andere wiederum verschwenden viel Energie und Rohstoffe. Hilferufe von Kindern haben uns erreicht. Schaffen wir es, das Rätsel dieses „Dorfes" zu enthüllen? Knifflige Teamaufgaben warten auf uns und unsere kreativen Ideen. Dabei sind wir draußen im Wald und leben und spielen in und mit der Natur. Während dieser Woche im Woche rätselhaften Dorf warten etliche Überraschungen und neuartige Aufgaben auf uns. Wir schlüpfen in unbekannte Rollen und erfahren Schritt für Schritt anhand von Geschichten, Spielen, Erzählungen und Briefen, wie die Bewohner dieses Dorfes leben. Wir üben uns im Spurenlesen und kochen leckere (bio-vegetarische) Gerichte auf offenem Feuer. Außerdem lernen wir Kinderrechte kennen und erleben dabei auch Probleme, die es in diesem „Dorf" gibt.

Unser Ziel ist, eigene Lösungen und kreative Handlungsmöglichkeiten zu entdecken, um dieses „Dorf" gerechter zu gestalten.

www.bundjugend-nrw.de/das-raetselhafte-dorf 

Essen und trinkenWir lernen für eine Woche ein naturnahes und einfaches Leben kennen, dazu gehört unter Anderem das Kochen von leckeren vegetarischen Mahlzeiten auf offenem Feuer – natürlich ausschließlich mit Bio-Zutaten.

Die Projekte „der Zauberstein" und „das rätselhafte Dorf" sind zwei von fünf Modulen der „Erdschützerausbildung", in der Ihr Euch zu Erdschützern und Erdschützerinnen ausbilden und Euch mit Spaß und Spiel auf die „Reise zum Planeten der Zukunft" entführen lassen könnt. Ästhetische Naturerfahrungen, praktisches Tun, Austausch im Team sowie das auf spielerische Weise erworbene Wissen bilden den Ausgangspunkt für das Finden eigener ethischer Standpunkte und Werte, sodass wir zum Schluss unsere eigene Vision der Erdcharta und eine Vision von globaler Gerechtigkeit formulieren können.

Am Ende nehmen wir im Rahmen eines Abschlussfestes auch Eure Eltern ein kleines Stück mit auf eine Reise, die Ihr selbst gestalten dürft.

Projektleitung: Heike Behrens und Hanna Stanke
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


< Zurück

JEvents v3.0.7 Stable   Copyright © 2006-2013

Die nächsten Termine in Kotthausen

Keine Termine

Der Saal auf Hof Kotthausen

Auf Hof Kotthausen gibt es einen schönen, ruhigen Saal.

Wenn sie den Raum für eigene Veranstaltungen nutzten wollen, sprechen sie uns an.

Hof Kotthausen
Melanie Finke / Frank Gottmann
Kotthausen 1-3

42399 Wuppertal

fon: 0172 618 80 87

oder per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Weg zu uns

Kollegium e.V., Kotthausen 1-5, 42399 Wuppertal


 

Biokiste Hof Kotthausen

fon: +49 (0) 202 2504376

Web: www.biokiste-hof-kotthausen.de

Email: abo@hof-kotthausen.de

 

 

Verwaltung und Vermietung Saal & Zirkuswagen

"Erreichbarkeit: Mittwochs 8-14 Uhr"

fon: +49 (0) 202 250 43 50

Email: verwaltung@hof-kotthausen.de

 

 

Veranstaltungen auf dem Hof

fon: mobil: +49 (0) 151 594 16254

Emailveranstaltungen@hof-kotthausen.de