Flohmarkt


Trödel14

Wir laden ein zum Frühjahrströdel am 27.04.2014!

Info & Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 01726188087

Für das leibliche Wohl sorgen wir wieder gern, genießen Sie die Stunden bei gutem Wetter in entspannter Natur!

Wir freuen uns auf Sie!

Der BUND kommt wieder...


GruppenAuch in 2014 ist der Bund wieder mit spannenden Projekten auf Hof Kotthausen vertreten.

Ihr lernt für eine Woche ein naturnahes und einfaches Leben kennen, dazu gehört unter Anderem das Kochen von leckeren vegetarischen Mahlzeiten auf offenem Feuer – natürlich ausschließlich mit Bio-Zutaten.
Die Projekte „der Zauberstein" und „das rätselhafte Dorf" sind zwei von fünf Modulen der „Erdschützerausbildung", in der Ihr Euch zu Erdschützern und Erdschützerinnen ausbilden und Euch mit Spaß und Spiel auf die „Reise zum Planeten der Zukunft" entführen lassen könnt. Ästhetische Naturerfahrungen, praktisches Tun, Austausch im Team sowie das auf spielerische Weise erworbene Wissen bilden den Ausgangspunkt für das Finden eigener ethischer Standpunkte und Werte, sodass wir zum Schluss unsere eigene Vision der Erdcharta und eine Vision von globaler Gerechtigkeit formulieren können.
Am Ende nehmen wir im Rahmen eines Abschlussfestes auch Eure Eltern ein kleines Stück mit auf eine Reise, die Ihr selbst gestalten dürft.

Phönixzeit


 

Phönixzeit – eine Alternative zur Konfirmation 

und Begleitung im Übergang ins Erwachsenwerden

Dieses Erlebnis-orientierte Angebot richtet sich an Jungen mit Ihren spezifischen Bedürfnissen in der Pubertät. Im Alter von 13 bis 15 Jahren begleiten und unterstützen wir die Jungen auf der Suche nach ihrer eigenen Identität. Während der Phoenixzeit lernen sie sich bewusst von ihrer Kindheit mit allen Höhen und Tiefen zu verabschieden, um als Jugendliche in den Kreis der Männer aufgenommen zu werden.

Die Phonixzeit erstreckt sich über ein halbes Jahr und behandelt an mehreren Abenden und Wochenenden die in dieser Zeit relevanten Themen wie Familie und Freundschaft, Körper, Liebe und Sex, Rausch und Grenzerfahrungen. Der Höhepunkt findet in einem viertägigem Natur-Erlebnis-Ritual statt. In diesen Phoenixtagen werden die Jungen von einem selbst gewählten Paten begleitet – einem Mann aus dem Bekanntenkreis der Familie.

Und auch die Elten spielen eine wichtige Rolle: Dieser Prozess begleitet auch das Loslassen, das nötig ist Stück für Stück.

Nachdem die Phönixzeit seit über 10 Jahren in Berlin und Potsdam erfolgreich durchgeführt wurde, soll sie dieses Jahr das erste mal auf Hof Kotthausen durchgeführt werden.

Bei Rückfragen und für nähere Informationen können sie uns gerne persönlich kontaktieren.

Telefonisch unter 0170 2230004

Über E-mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infotermine sind für den 22. Februar und 8. März im Jugendzentrum „Alte Schule Widdersdorf“, An den Kastanien 7 – 9 , 50859 Köln - Widdersdorf geplant . Informationen zu dem Projekt und weiteren Angeboten für Jungen und Männer gibt es auf unserer Homepage www.mannsbild.net

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und den Austausch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Michalak & Tom Bindemann

Mannsbild-Entwicklungswege für Männer

Die nächsten Termine in Kotthausen

So 27. Apr 2014, 10:00 - 16:00 Uhr
Wir laden ein zum "Frühjahrströdel"
Sa 3. Mai 2014, 00:00 Uhr
Madeleine Ingenhousz: Sich selbst eine Stimme geben
Fr 9. Mai 2014, 00:00 Uhr
Multiplikatorenworkshop „Der Zauberstein“ und „das rätselhafte Dorf“
So 11. Mai 2014, 17:00 - 20:00 Uhr
Gemeinsam Singen
So 15. Jun 2014, 17:00 - 20:00 Uhr
Gemeinsam Singen
Sa 5. Jul 2014, 00:00 Uhr
Singen unterm Sternenhimmel
So 6. Jul 2014, 00:00 Uhr
Der Zauberstein
Mo 14. Jul 2014, 00:00 Uhr
Das rätselhafte Dorf

Kontakt Hofgemeinschaft

Kollegium e.V., Kotthausen 1-3, 42399 Wuppertal

fon: +49 (0) 202 250 43 50
mobil: +49 (0) 172 618 8087
Email: buero@hof-kotthausen.de